Bild ohne Alternativtext

Büchereiöffnung zum 25. Januar 2022

 

Die Bücherei öffnet wieder zu ihren normalen Öffnungszeiten im Brauhaus und kann ohne Terminvereinbarung besucht werden. Ein längerer Aufenthalt (z.B. Vorlesen) ist aus Platzgründen leider nicht möglich.

Die Öffnungszeiten lauten:

Dienstag:                    14:30 - 19:00 Uhr

Mittwoch:                    14:30 - 19:00 Uhr

Donnerstag:                09:00 - 12:00 und 14:30 - 19:00 Uhr

Freitag:                       14:30 - 19:00 Uhr

Samstag:                    10:00 - 13:00 Uhr

 

Es gelten die allgemeinen Schutzmaßnahmen.

Das heißt: Maskenpflicht, Abstandsgebot und Hände im Eingangsbereich desinfizieren!

Der Zugang ist auf max. 10 Personen begrenzt.

Der Zugang zur Stadtbücherei ist nur mit 3-G-Nachweis möglich. Um das Gebäude betreten zu dürfen, muss ein entsprechender Nachweis über eine Impfung, Genesung oder Testung in Verbindung mit einem Identitätsnachweis vorgelegt werden. Ungeimpfte Personen müssen ein schriftliches negatives Testzertifikat einer offiziellen Teststelle, das nicht älter als 24 Stunden ist, vorlegen. 

Analog der landesweiten Regelung dürfen Kinder bis 12 Jahre und drei Monate die Stadtbücherei ohne Nachweis besuchen. Für Jugendliche von 12 (+3 Monate) bis 17 Jahre gelten ebenfalls die 3G-Regeln. Entsprechende Nachweise müssen mitgeführt werden. 

 

Gibt es digitale Alternativen?

Die Onleihe steht Ihnen weiterhin zur Verfügung. Nutzen Sie das vielfältige Angebot wie eBooks, eAudio, eMagazine und vieles mehr.
Wählen Sie einfach die entsprechende Bibliothek aus und loggen Sie sich mit Ihrer Nutzernummer und Ihrem Geburtsdatum als Passwort ein. Näheres dazu finden Sie unter www.rlp.onleihe.de

Für Kinder gibt es seit diesem Jahr die App eKidz, voll von bunten Geschichten zum Lesenlernen und Vorgelesen bekommen.

Die Nutzung dieser Angebote ist für Büchereimitglieder kostenfrei und kann ohne Registrierung ganz einfach  bedient werden.

Neue Angebote:

"tigerbooks"

Ab dem 1. November 2021 beteiligen wir uns an der Kindermedien-App "tigerbooks"für Kinder zwischen ca. 2 und 10 Jahren mit über 8.000 Geschichten zu beliebten Kinderbuchhelden wie den Olchis, Janosch, Bibi & Tina, Conni, Yakari, dem Sams und vielen mehr...

Für Mobilgeräte ist die kostenlose App bei Google Play oder im Apple AppStore zu finden. Für die Anmeldung klicken Bibliotheksnutzerinnen und -nutzer Bibliotheks-Login an, wählen das Bundesland Rheinland-Pfalz und die Stadtbücherei Grünstadt aus und loggen sich dann mit Nummer und Passwort des Büchereiausweises ein. Während der Ausleihdauer von 7 Tagen kann man sich beliebig oft in der App an- und abmelden, nach Ablauf der Leihfrist wird man automatisch ausgeloggt. 

"filmfriend"

Ab November 2021 erweitert die Stadtbücherei Grünstadt ihr Angebot nun mit dem Streaming-Portal filmfriend. Sie können mit ihrem gültigen Bibliotheksausweis damit unbegrenzt und kostenlos Filme streamen. Bei ?filmfriend? haben Sie Zugang zu mehr als 2.000 Filmen. Das Angebot  reicht von deutschen Klassikern über erfolgreiche internationale Arthouse-Kinotitel, TV- und Kinodokumentationen sowie Kinderfilme und Serien.  Beim Streamen werden keinerlei personenbezogene Daten erhoben, eine Altersfreigabe für Filme wird automatisch geprüft und die Plattform ist komplett werbefrei. Der Zugang von zuhause oder unterwegs ist über die Homepage der Bibliothek oder über www.filmfriend.de möglich. Man benötigt lediglich die Ausweisnummer und das Passwort seines gültigen Bibliotheksausweises sowie eine stabile Internetverbindung. Nutzen kann man das neue Angebot auf dem PC, Laptop oder Tablet sowie mit der filmfriend-App auf dem Smartphone und auf TV-Geräten.
Weitere Infos: https://www.filmfriend.de/de/frequently-asked-questions

Da wir Coronabedingt den "Faust" leider absagen mussten, bekommen Sie selbstverständlich die Eintrittsgelder gegen Vorlage der Karten während unserer Öffnungszeiten im Brauhaus zurückerstattet.

Bitte beachten Sie: Sie finden uns nun im früheren Brauhaus in Grünstadt, Turnstr. 11

Kontakt:

TelNr.:  06359 - 960144

Mail:    stadtbuecherei@gruenstadt.de

Renate Sobik-Rezmann 

und das Team der Stadtbücherei Grünstadt

http://netzwerk-bibliothek.de/de_DE/imagefilm


Mit dieser Suchmaschine können Sie alle 19.710 Medien der Stadtbücherei Grünstadt durchsuchen. Sie werden auch angezeigt bekommen, ob das gewünschte Medium gerade verliehen ist und wann es voraussichtlich zurückkommt. Als "ist verfügbar" gekennzeichnete Medien können aber schon verliehen sein, wenn Sie in die Stadtbücherei kommen.

Die Datenbank wird während der Öffnungszeiten stündlich auf den neuesten Stand gebracht, zuletzt am 28.01.2022, 19:05 Uhr.

      z.B. Lind für Lindgren
Was andere suchen...
  Nur verfügbare anzeigen

      z.B. Hanni für Hanni und Nanni
 Schöne Literatur 
 Sachbuch 
 Fremdsprachig 
 Lesesommer 
 Kinder-/Jugendbuch 
 Tonie 
 CD 
 Musik-CD 
 Spiel 
 Konsolenspiel 
 CDROM 
 DVD 
 Zeitschrift 
 Sonstiges 

     ein/aus...

Findus der Fuchs vor einem Bücherstapel

Programm Findus Internet-OPAC findus.pl V20.216/8 auf Server windhund.findus-internet-opac.de,
letztes Datenbankupdate: 28.01.2022, 19:05 Uhr. 8.161 Zugriffe im Januar 2022. Insgesamt 566.929 Zugriffe seit Oktober 2010
Mobil - Impressum - Datenschutz - CO2-Neutral